HERAUSFORDERUNG

Area 52 ist ein Anbieter von Pflegeprodukten für Automobile, der auch eine eigene Produktpalette über einen Shopware Shop vertreibt. Im Fokus sollte die Weiterentwicklung des Shops und die Verbesserung der Lagerverwaltung stehen. Neben technischen Aufgaben sollten wir die Planung und Durchführung von diversen Marketingaktionen übernehmen und uns um grafische Aufgaben kümmern.

IDEE

Um die Lagerverwaltung von Area52 auf ein neues Level zu heben, haben wir beim Kunden die Warenwirtschaft Pickware implementiert, die ebenfalls aus dem Hause Shopware stammt. Damit auch ein Werksverkauf vor Ort möglich ist, wurde von uns das Kassen­system Shopware POS powered by Pickware eingerichtet. Dieses System ermöglicht neben dem Waren­verkauf am Point-of-Sale über das iPad Kassensystem auch den Verkauf an externen Orten, z.B. Messen. Jeder Verkauf wird als Bestellung im Online­shop angelegt und der Lagerbestand automatisch aktualisiert.
Darüber hinaus haben wir mit Chatra ein Livechat integriert, der die unmittelbare Kommunikation mit dem Kunden deutlich erleichtert und darüber hinaus den Servicecharakter von Area52 stärkt.

Neben den technischen Aufgaben, die regelmäßig anfallen, unterstützen wir Area52 auch mit Marketingaktionen zu besonderen Anlässen wie z.B. „Black Friday“, oder Halloween. Hierbei stehen wir auch beratend zur Seite und setzen die Vorstellungen des Kunden grafisch um.

ERGEBNIS

Seit Area52 die Lagerverwaltung auf Pickware umgestellt hat, haben sich da die Abläufe erheblich vereinfacht. Dadurch, dass auch Verkäufe die offline getätigt werden direkt im Lagerbestand aktualisiert werden, kommt es zu weniger Fehlern und schnelleren Abläufen im Versandprozess.

Die Marketingaktionen haben sich als sehr erfolgreich erwiesen und teilweise eine bis zu 18% höhere Conversion im Vergleich zu einem normalen Verkaufstag erreicht.