„One more thing“ – Swatch stibitzt legendären Apple-Spruch

27. August 2015, 10:26 Uhr Geschrieben von Leave your thoughts

„One more thing“ – Swatch stibitzt legendären Apple-Spruch

Bei seinen legendären Präsentationen nutzte Apple-Gründer Steve Jobs stets seinen nun mehr als bekannten Spruch “One more thing”, um ein letztes Ass aus dem Ärmel zu zaubern.

Doch nun sicherte sich der Schweizer Uhrenhersteller Swatch diese Aussage als Wortmarke, ganz zum Ärger von Apple. Doch damit nicht genug. Aus dem wohl berühmtesten Werbeslogen von Apple “Think different”, machte Swatch jetzt, passend zu seinen Uhren, “tick different” und lies sich auch dies als Wortmarke in einer Vielzahl von Bereichen eintragen.

Ob dies zur Provokation, zur Belustigung oder aus dem Grund geschah, dass Swatch selbst ein Ass im Ärmel hat, weiß man nicht. Auf jeden Fall sorgt der Uhrenhersteller damit für Aufsehen.
Zur Seite

(Visited 91 times, 1 visits today)
Tags: , , , , ,

Ein Beitrag von alphanaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.